Willkommen im Weingut Stoll

Bio-Suisse Weine aus dem nördlichsten Zipfel der Schweiz

Danke, Sonnenschein

Wir kultivieren unsere Reben biologisch, ohne den Einsatz von synthetischen Herbiziden oder Pestiziden. Dies schafft eine enge Beziehung zur Rebe und zum Boden.

Je härter ein Weinberg arbeiten muss um zu überleben, desto aromatischer und dichter wird der Wein sein.

Warum biologisch? Weil wir einfach nur die beste Qualität von Trauben anbauen wollen, die wir anbauen können.

Besuchen Sie uns

Kommen Sie vorbei, degustieren Sie unsere Weine und finden einen passenden Wein für Ihr Grillfest, den nächsten Geburtstag oder für einen entspannten Sommerabend.

Aktuelles vom Weingut Stoll

Finissage Ausstellung Mark Paterson

Samstag 23. Oktober 11.00 - 18.00 Uhr

Am Samstag geht eine lange Saison im Café Sabato und eine tolle Ausstellung zu Ende. Es freut uns, Sie zum Abschluss noch einmal begrüssen und verwöhnen zu dürfen.

Am Nachmittag wird Mark Paterson noch einmal anwesend sein.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.
Team Weingut Stoll

Mehr lesen

Schweizer Bioweinpreis 2021

Unser Sauvignac 2020 erhielt von der Fachjury bei der Blind-Verkostung "Schweizer Bioweinpreis 2021" die Goldmedaille. In der Wettbewerbskategorie "Piwi-Sorten Weiss" wurde er mit dem 1. Platz gekürt. "Eine schöne dichte, goldene Farbe und eine aus-drucksstarke Nase von exotischen Früchten kündigen einen grosszügigen und weinigen Weisswein an, der mit einem kräftigen Ersteindruck beginnt und mit einem genussreichen Abgang mit fruchtigen und mineralischen Akzenten endet."

Das macht Lust auf mehr - dürfen wir nach schenken?

____

Mehr zum Schweizer Bioweinpreis erfahren Sie HIER.

Der Wein Sauvignac ist einer von unseren Piwi-Weinen. Was sind Piwi Weine?

Mehr lesen

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Sie wollen mehr über uns, über Events, Aktionen und vieles mehr erfahren? Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

Ich bin damit einverstanden:

Tut uns leid, diese Website verwendet Funktionen, die Ihr Browser nicht unterstützt. Aktualisieren Sie auf eine neuere Version von Firefox, Chrome, Safari, oder Edge und Sie sind startklar.